München, 08. November 2021
Werden Sie Sachbearbeiter (m/w/d) im Aufgabengebiet Verwaltung

Wir, das Amt für Ländliche Entwicklung Oberbayern – mit Sitz in München – bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle

als Sachbearbeiter (m/w/d) im Aufgabengebiet Verwaltung.

Ihre Aufgaben

  • Sachbearbeitung insbesondere in den Bereichen
    • Haushaltsrecht, Beschaffung
    • Organisation und Gebäudemanagement
    • Leitbenutzer der eAkte
    • Vertretung der Aufgabengebietsleitung

Ihr Profil

  • Befähigung für die dritte Qualifikationsebene (Diplom-Verwaltungswirt/in oder vergleichbarer Abschluss)
  • Organisationstalent und Servicebereitschaft
  • Sicheres Auftreten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gründliche Fachkenntnisse im Beamten- und Tarifrecht
  • Gute IT-Kenntnisse insbesondere im Umgang mit Microsoft Office und dem Integrierten Haushalts- und Kassenverfahren (IHV)
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Belastbarkeit

Unser Angebot

  • eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
  • einen modernen Arbeitsplatz mit guten Fortbildungsmöglichkeiten
  • gleitende Arbeitszeit mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • alle attraktiven Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Besoldung nach den beamtenrechtlichen Bestimmungen (die Einstellung ist bis zur Besoldungsgruppe A 10 möglich, Entwicklungsmöglichkeiten bis zur Besoldungsgruppe A13 sind vorhanden) bzw. Vergütung nach TV-L (nach persönlicher und fachlicher Eignung)

Als Teil der Heimatstrategie der Bayerischen Staatsregierung wird das Amt für Ländliche Entwicklung Oberbayern spätestens bis 2025 von München nach Mühldorf a. Inn verlagert.

Ihre Bewerbung

Sie haben sich entschieden und möchten bei uns durchstarten? Sehr gut!
Mailen Sie Ihre Bewerbung als PDF-Dokument bis spätestens 30.11.2021 an unsere Personalstelle:

bewerbung@ale-ob.bayern.de

Noch Fragen?

Frau Annette Bauer ist Ihre Ansprechpartnerin in unserem Haus. Sie hilft Ihnen gerne weiter und beantwortet Ihre Fragen:
Telefon: +49 89 1213-1412

Annette.Bauer@ale-ob.bayern.de

Sie möchten beim Bewerbungsgespräch unsere Gleichstellungsbeauftragte mit beteiligen? Dann geben Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid. Bewerbungen von Frauen sind bei uns ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie, dass Sie unsere Datenschutzhinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zur Kenntnis genommen haben.